Jettingen
German Croatian English French Greek Italian Russian Spanish Turkish

Ganztagsangebote

Veröffentlicht: Mittwoch, 21. Januar 2015
Die Gemeinschaftsschule Jettingen ist – wie alle anderen Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg auch – eine gebundene Ganztagsschule. Die Lerngruppen der Werkrealschule (Klasse 7 bis Klasse 10) haben im Sinne einer teilgebundenen Ganztagsschule die Möglichkeit, am Ganztagsbetrieb teilzunehmen, müssen dies aber nicht.

An der GMS Jettingen beginnt der Schultag mit einem offenen Anfang um 7.15 Uhr in unserem Schülercafé, der Unterricht startet dann um 7.40 Uhr und endet von Montag bis Donnerstag i. d. R. um 15.15 Uhr, am Freitag dagegen bereits um 12.45 Uhr.

Der Ganztagesbetrieb verlangt eine neue Rhythmisierung des Schultages; so gibt es einerseits immer nach 90 Minuten eine längere Pause mit mind. 20 Minuten, andererseits aber auch eine sinnvolle Anordnung von einzelnen Unterrichtsfächern und Lernzeiten.

Ein zentrales Element ist hierbei auch die Mittagspause, die an unserer Schule bewusst gestaltet wird. Für die Schulfamilie gibt es u.a. die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen in der Schulmensa einzunehmen.

Zur weiteren Gestaltung der Mittagspause gibt es zudem das Schülercafé, die Chiller-Ecke, täglich eine Sport- und Bewegungslandschaft in der Sporthalle, den Pausenhof sowie eine Ruhezone.

Über die Woche verteilt werden zahlreiche pädagogisch sinnvolle, persönlichkeitsstärkende und persönlichkeitsbildende Arbeitsgemeinschaften angeboten.

           

Arbeitsgemeinschaften:

Sport-AG

Natur-AG

Computer-AG

Flöten-AG

Streichergruppe

Cajon-AG

Kreativ-AG

Märchen-AG

Robotik-AG

Thai-Kochen

Kreativ-Werkstatt

Holz-Werkstatt

Kochstudio

Musikkiste

Fräsen

Sportabzeichen

Handarbeit-AG